8. Modellbauausstellung der Modellbaufreunde Siegen
08. Mai 2011

Text Bernhard Pethe, Bilder Stephan Völlings


Eine Modellausstellung, die mittlerweile zum festen Termin der Plastikmodellbaufreunde geworden ist., hatte nun schon seine achte Auflage. Auch wenn das Wetter schon fast hoch sommerlich gewesen ist, war die Halle in Wilnsdorf wieder voll besetzt. Auch der Besucherandrang war zumindest am Vormittag nicht zu übersehen. Die Modellfreunde aus Siegen haben sich wieder alle Mühe gegeben, um eine kurzweilige Ausstellung zu bieten. Neben mehreren, durchaus interessanten Workshops, gab es wieder eine prall gefüllte Tombola mit attraktiven Preisen. Das Treffen mit bekannten und neuen Modellfreunden und der Erfahrungsaustausch über die aktuellen und neuesten Modellen auf den Ausstellungstischen, stand selbstverständlich im Vordergrund.

Geboten wurde der gesamte Querschnitt des Plastikmodellbaus. Aber auch der Kartonmodellbau war mit sehenswerten Bauwerken vertreten. Vom FFMC, schon über Jahre Stammgast in Wilnsdorf, war heuer Jo, Jörg, Stephan und ich angereist. Für das internationalen Flair der Ausstellung sorgte ein Modellbauclub aus Belgien. Vier Händler boten die notwendigen Dinge, die der Modellfreund für sein Hobby so benötigt. Die Verpflegung der Gäste war wieder absolut vorbildlich. Der Kaffee für die Aussteller bis 10 Uhr kostenfrei, ist schon Kult. Gefreut hat mich auch ein Wiedersehen mit einem "alten" Modellbaukollegen, der seine perfekt gebaute Tu-22M zur Ausstellung brachte. Leider ist mir erstmalig eine Speicherkarte unrettbar ausgestiegen, so dass ich schöne Detailaufnahmen nicht zeigen kann. Dafür ist netterweise unser Clubfreund Steffan fototechnisch eingesprungen. Trotzdem, die sonntägliche Ausstellung ist immer eine Reise ins Siegener Land wert. Ein Event, wo das Gesamtpaket stimmt, wo Modelle immer wieder auf einem hohen Niveau gezeigt werden und keine teuren Preise die Modellfreunde aus Deutschland anlocken müssen.

Zurück zur Übersicht

 

© Flugzeugform Modellbauclub