Unsere Modelle

Pilatus PC-6, Berlin Brigade US. Army von Holger Barufe

Bausatz Classic Plane  1/72

Nun hatten es mir die Props der Firma Pilatus angetan und ich habe bei früheren Berlin-Besuchen das in Tempelhof stationierte Flugzeug schon im Original gesehen. Umso mehr freute ich mich auf den Bau des Modells.

Von der Passgenauigkeit kann ich im Großen und Ganzen von gut bis befriedigend sprechen, denn die Cockpitverglasung entspricht in der Breite nicht der des Rumpfes und der Einbau des Teiles ist dadurch sehr kompliziert und im Ergebnis nicht recht zufrieden stellend.

Ich habe mich davon jedoch nicht beirren lassen und mir gedacht, wenn ich den Piloten in die offene Schiebetür setze und während er auf seine Passagiere wartet noch einmal das Bordbuch durchsieht, so wird vielleicht die Aufmerksamkeit des Betrachters von den Frontscheiben abgelenkt.

Der Bausatz ist jedoch ausreichend gut detailliert und mit feinen versenkten Gravuren versehen. Im Inneren sind die Sitze auf kleinen Sockeln dargestellt und diese sollten doch durch Gestelle aus dünnem Draht oder gezogenen Gussästen ersetzt werden.

Ich habe an den Höhenrudern die Steuergestänge und Umlenkhebelchen aus Ätzteilen aus der Grabbelkiste hergestellt und statische Entlader aus gezogenem Plastik angebracht.

Die zu verwendenden Farben wurden mir vom Hersteller des Kits aus der Revell-Palette zusammengestellt und bis auf den dünnen gelben Streifen innerhalb des Grüns war die Farbgebung leicht zu bewerkstelligen.

Zurück zur Übersicht

 

©2002 Flugzeugform Modellbauclub