Unsere Modelle

Dornier Do-228-202, Luftfahrtgesellschaft Walter (LGW), von Holger Barufe

Bausatz Revell  1/72

Ich habe die Do-228 während meiner Dienstzeit in der Bundesluftwaffe sehr oft im Original gesehen, denn die Marine-Do`s landeten in Laage sehr häufig und außerdem wurde der zivile Flughafen „Rostock/Laage“ täglich von der „LGW“ angeflogen.

Durch Zufall erwarb ich den Revell-Bausatz und in einer ruhigen Minute begann ich mit dem Bau. Auch bei diesem Kit war ich von der Passgenauigkeit begeistert und baute das Modell aus der Schachtel heraus, was keinerlei Probleme darstellte und ich auch hier ohne Spachtelmasse auskam. Ich habe die Teile gut vorbereitet, trocken angepasst und sich dann keinerlei Spalten auftaten.

Nun hatte ich mir in den Kopf gesetzt doch eine zivile Maschine im Modell nachzubauen und recherchierte nach Bemalungsvarianten. Ich entschied mich für die „D-ILWD“ der LGW aus Dortmund und habe Farben von Revell und Humbrol verarbeitet. Wobei ich mit dem Weiß von Revell nicht gut klar kam, denn es wollte einfach nicht trocken werden, was sich in einer einwöchigen Pause bemerkbar machte und im Ergebnis etwas von „Orangenhaut“ hatte.

Ich habe dann das Modell noch einmal nass geschliffen und daraufhin die Decals aufgebracht.

Die Kennungen und den LGW-Schriftzug für das Seitenleitwerk mittels Blankodecal und Tintenstrahldrucker selbst hergestellt, alle anderen Decals entstammen dem Revell-Bogen.

Zurück zur Übersicht

 

©2002 Flugzeugform Modellbauclub