Prop & Jet 1:72
Nikitin NV-1
1933


von Axel Fischer


Die NV-1 war die erste eigene Konstruktion von Vasily Vasilivich Nikitin. Nikitin, der viele Erfahrungen in bekannten Konstruktionsbüros (Grigorowitsch und Polikarpow) sammeln konnte, entwickelte zwischen 1933 und 1940 mehrere verschiedene Flugzeugmodell. V.V. Nikitin war sicherlich inspiriert von den amerikanischen Rennflugzeugen seiner Zeit und so legte er die NV-1 als kleines Sportflugzeug mit hoher Geschwindigkeit und guter Wendigkeit aus. Die Flugerprobung begann im September 1933 mit V.P. Chakov am Steuer.
Mit dem 100 PS starken M-11 Motor erreichte die kleinen Maschine eine beachtliche Geschwindigkeit von 230 Km/h. Geschuldet der geringen Abmessung, war die NV-1 jedoch schwer zu fliegen. Nach dutzenden von Flügen wurden die Erprobung eingestellt.

Besatzung: 1
Länge: 4,25 m
Spannweite: 6,4 m
Flächeninhalt: 6,85 m²
Leergewicht: 350 kg
Triebwerk: 1 × M-11 , 74,57 kW (100 PS)
Höchstgeschwindigkeit: 232 Stundenkilometer

Prop & Jet ist einen kleine Firma aus Naltschik, der Hauptstadt Kabardino-Balkarische Republik (Russische Föderation).
Der Resinbausatz besticht durch einen sauberen Guss und guten Oberflächendetails. Lediglich die fehlende Symmetrie der Höhenruder ist zu bemängeln.
Einige Kleinteile, wie Fahrwerks- und Flügelverstrebungen, Auspuffanlage und die Windschutzhaube, wurden selbst angefertigt. Lackiert wurde das Modell mit Alclad II und Vallejo Farben. Bei den roten Zierkanten kamen Abziehbilderstreifen zum Einsatz.

Insgesamt ein guter Bausatz, dessen Bau zügig von der Hand ging.

Zurück zur Übersicht

 

© Flugzeugform Modellbauclub